„Starke Eltern – Starke Kinder“ ®

Das Angebot wird zur Zeit überarbeitet.

Verhaltenstraining für Eltern bei Stress mit Kindern und Jugendlichen

Caritas_Starke-Eltern_Seite_1_Bild_0001 Caritas_Starke-Eltern_Seite_1_Bild_0006

Sie haben oft Stress mit den Kindern, Streit mit den Jugendlichen?

Der Alltag im Zusammenleben einer Familie verlangt viel von Eltern, Kindern und Jugendlichen. Missverständnisse, Konflikte und Streit machen Eltern oft hilflos und geben ihnen das Gefühl, in der Erziehung zu versagen. Wie lassen sich Konfliktsituationen rechtzeitig erkennen und lösen, wie kann die Kommunikationsfähigkeit untereinander verbessert werden?

Es beschäftigen Sie Themen und Fragen wie:

  • mein Kind hört nicht auf mich
  • ich streite mit meinem Partner wegen der Kinder
  • ich brauche auch mal Zeit für mich
  • bin ich als Mutter/Vater gut genug
  • wo und wie soll ich meinem Kind Grenzen setzen
  • wie sollen wir Probleme in der Familie lösen

Unser Elternkurs „Starke Eltern – Starke Kinder“® möchte Sicherheit und Entlastung in Fragen rund um die Erziehung geben und das Selbstvertrauen von Eltern stärken. Er wurde vom „Deutschen Kinderschutzbund“ entwickelt und darf nur von zertifizierten Elternkursleitungen durchgeführt werden. Es handelt sich um ein langjährig erprobtes Kursmodell. Eine Studie der Fachhochschule Köln hat nachgewiesen, dass der Kurs zur Stärkung entwicklungsfördernden Elternverhaltens und zum Abbau entwicklungshemmender Faktoren beiträgt.

Unser Elternkurs bietet Ihnen:

  • mehr Klarheit und Sicherheit in Erziehungsfragen
  • das Erlernen von Techniken, um Alltagsprobleme gemeinsam zu lösen
  • Informationen rund um das Thema Erziehung
  • Austausch und Spaß mit anderen Eltern

Kursinhalte:

  • welche Werte und Erziehungsziele haben wir in unserer Familie
  • welche Möglichkeiten, Aufgaben und Fähigkeiten habe ich als Erziehende(r)
  • wie kann ich das Selbstwertgefühl meines Kindes unterstützen
  • wie kann ich meinem Kind bei Schwierigkeiten helfen
  • wie können wir Probleme innerhalb der Familie erkennen und lösen
  • wie drücken wir in unserer Familie unsere Bedürfnisse aus, wie reden wir miteinander

Ablauf:

  • Das Training erfolgt einmal wöchentlich und umfasst 10 Kurseinheiten.
  • Der Kurs wird angeboten in Kooperation mit Kindertageseinrichtungen und Schulen.

Kosten:

  • Die Festlegung der Kosten erfolgt in Absprache mit den Kooperationspartnern.