menu MENU
close
menu MENU
close

SOFORTHILFE & BERATUNG

ALTENA TELEFON
023 52 919 30

LÜDENSCHEID TELEFON
023 51 905 000


CARITASVERBAND / PFLEGE UND HILFE GGMBH

CARITASVERBAND / PFLEGE UND HILFE GGMBH

CARITASVERBAND / PFLEGE UND HILFE GGMBH

Rechtsträger und deren Organe der Caritas im Kreisdekanat Altena-Lüdenscheid

Informieren Sie sich hier über die Rechtsträger der Caritas im Kreisdekanat Altena-Lüdenscheid und deren Organe.

Der Caritasverband für das Kreisdekanat Altena-Lüdenscheid e.V. ist die vom Bischof von Essen anerkannte institutionelle Zusammenfassung und Vertretung der Caritas als eine Wesens- und Lebensäußerung der katholischen Kirche im Kreisdekanat Altena-Lüdenscheid.  Er ist Verband der freien Wohlfahrtspflege und eine Gliederung des Caritasverbandes für das Bistum Essen e.V. sowie des Deutschen Caritasverbandes als des auf Landes- und Bundesebene für ihn zuständigen Spitzenverbandes der Freien Wohlfahrtspflege. Der Sitz des Verbandes ist Altena. In Lüdenscheid unterhält der Verband eine Geschäftsstelle. Der Verband wird beim Vereinsregister Iserlohn unter der Nummer 10336 geführt.

Der Verband hat persönliche und korporative Mitglieder. Persönliches Mitglied kann sein, wer bereit ist, an der Erfüllung des Caritasauftrages der katholischen Kirche mitzuwirken. Korporatives Mitglied kann ein rechtsfähiger Träger von Einrichtungen, Heimen und Anstalten sowie Diensten sein, der nach seinen satzungsmäßigen Zwecken und aufgrund seiner Tätigkeit Aufgaben der Caritas der katholischen Kirche erfüllt.
Mitglieder des Verbandes sind auch Mitglieder angeschlossener Fachverbände, die ihre Mitgliedschaft im Deutschen Caritasverband erworben haben. Alle Mitglieder des Verbandes sind zugleich Mitglieder des Caritasverbandes für das Bistum Essen e.V. und des Deutschen Caritasverbandes.

Organe des Verbandes sind:

Die Delegiertenversammlung
Sie besteht aus VertreterInnen der Caritasgruppen, der Pfarreien im Kreisdekanat Altena-Lüdenscheid, den karitativen Fachverbänden und den korporativen Mitgliedern. 

Der Caritasrat 
Ihm gehören bis zu 9 Mitglieder an, von denen 8 durch die Delegiertenversammlung für eine Amtszeit von sechs Jahren gewählt werden. Ein Mitglied wird durch den Bischof von Essen benannt. Folgende Mitglieder wurden in der Wahlperiode 2013 bis 2019 ernannt bzw. gewählt:
• Pfarrer Claus Optenhöfel (Vorsitzender)
• Sigrid Dreßler (stellv. Vorsitzende)
• Beate Anders
• Dr. Karl Heinz Blasweiler (gewählt 2016)
• Lothar Kiera
• Prof. Dr. Erwin Schwab
• Dr. Hans Gerd Selle (gewählt 2017)
• Thomas Steinigeweg

Der Vorstand
Der Caritasverband Altena Lüdenscheid hat einen hauptberuflichen Vorsitzenden. Der Vorsitzende wird durch den Caritasrat gewählt und durch den Bischof von Essen ernannt. Seit dem 1. März 2018 ist Stefan Hesse Vorsitzender und wurde von Bischof Dr. Franz-Josef Overbeck zum Caritasdirektor ernannt.

Zum Tätigkeitsgebiet des Caritasverbandes im Kreisdekanat Altena-Lüdenscheid gehören die Städte und Gemeinden des südlichen märkischen Kreises (Altena, Halver, Herscheid, Kierspe, Lüdenscheid, Meinerzhagen, Nachrodt-Wibblingwerde, Neuenrade, Plettenberg, Schalksmühle und Werdohl). Weiterhin gehören die Stadt Breckerfeld (Ennepe-Ruhr-Kreis) sowie die Ortsteile Rummenohl und Dahl aus Hagen dazu.

Stacks Image pp370_n7_n44
Stacks Image pp370_n7_n48

Caritas Pflege und Hilfe gGmbH

Die Caritas Pflege und Hilfe gGmbH ist Trägerin des Altenheims Haus Elisabeth, der Caritas Sozialstation und der Altenwohnanlage Haus Derhääme in Lüdenscheid. Sie wird beim Amtsgericht Iserlohn unter der Nummer HRB 5964 geführt. Gesellschafter sind der Caritasverband für das Kreisdekanat Altena-Lüdenscheid e.V., die Pfarrei St. Medardus Lüdenscheid, die Pfarrei Christus König Halver sowie die Beteiligungsgesellschaft des Bistums Essen mbH

Mitglieder des Aufsichtsrates sind 
• Dr. Guido Auner (Vorsitzender), 
• Dr. Karl Heinz Blasweiler (stellv. Vorsitzender),
• Bettina Gregor-Meyer, Lothar Kiera, Gabriele Schriek und Tanja Weiland. 

Geschäftsführer ist Stefan Hesse. 

Stacks Image pp370_n7_n38
KONTAKT

Caritasverband für das Kreisdekanat Altena-Lüdenscheid e.V.

Altena
Werdohler Str. 3
58762 Altena
Telefon: 023 52 - 919 30
Mail: info@caritas-altena.de

Lüdenscheid
Graf-von-Galen-Straße 7
58509 Lüdenscheid
Telefon: 023 51 - 905 000
Mail: info@caritas-luedenscheid.de


CARITASVERBAND / PFLEGE UND HILFE GGMBH

CARITASVERBAND / PFLEGE UND HILFE GGMBH

CARITASVERBAND / PFLEGE UND HILFE GGMBH

Rechtsträger und deren Organe der Caritas im Kreisdekanat Altena-Lüdenscheid

Informieren Sie sich hier über die Rechtsträger der Caritas im Kreisdekanat Altena-Lüdenscheid und deren Organe.

Der Caritasverband für das Kreisdekanat Altena-Lüdenscheid e.V. ist die vom Bischof von Essen anerkannte institutionelle Zusammenfassung und Vertretung der Caritas als eine Wesens- und Lebensäußerung der katholischen Kirche im Kreisdekanat Altena-Lüdenscheid.  Er ist Verband der freien Wohlfahrtspflege und eine Gliederung des Caritasverbandes für das Bistum Essen e.V. sowie des Deutschen Caritasverbandes als des auf Landes- und Bundesebene für ihn zuständigen Spitzenverbandes der Freien Wohlfahrtspflege. Der Sitz des Verbandes ist Altena. In Lüdenscheid unterhält der Verband eine Geschäftsstelle. Der Verband wird beim Vereinsregister Iserlohn unter der Nummer 10336 geführt.

Der Verband hat persönliche und korporative Mitglieder. Persönliches Mitglied kann sein, wer bereit ist, an der Erfüllung des Caritasauftrages der katholischen Kirche mitzuwirken. Korporatives Mitglied kann ein rechtsfähiger Träger von Einrichtungen, Heimen und Anstalten sowie Diensten sein, der nach seinen satzungsmäßigen Zwecken und aufgrund seiner Tätigkeit Aufgaben der Caritas der katholischen Kirche erfüllt.
Mitglieder des Verbandes sind auch Mitglieder angeschlossener Fachverbände, die ihre Mitgliedschaft im Deutschen Caritasverband erworben haben. Alle Mitglieder des Verbandes sind zugleich Mitglieder des Caritasverbandes für das Bistum Essen e.V. und des Deutschen Caritasverbandes.

Organe des Verbandes sind:

Die Delegiertenversammlung
Sie besteht aus VertreterInnen der Caritasgruppen, der Pfarreien im Kreisdekanat Altena-Lüdenscheid, den karitativen Fachverbänden und den korporativen Mitgliedern. 

Der Caritasrat 
Ihm gehören bis zu 9 Mitglieder an, von denen 8 durch die Delegiertenversammlung für eine Amtszeit von sechs Jahren gewählt werden. Ein Mitglied wird durch den Bischof von Essen benannt. Folgende Mitglieder wurden in der Wahlperiode 2013 bis 2019 ernannt bzw. gewählt:
• Pfarrer Claus Optenhöfel (Vorsitzender)
• Sigrid Dreßler (stellv. Vorsitzende)
• Beate Anders
• Dr. Karl Heinz Blasweiler (gewählt 2016)
• Lothar Kiera
• Prof. Dr. Erwin Schwab
• Dr. Hans Gerd Selle (gewählt 2017)
• Thomas Steinigeweg

Der Vorstand
Der Caritasverband Altena Lüdenscheid hat einen hauptberuflichen Vorsitzenden. Der Vorsitzende wird durch den Caritasrat gewählt und durch den Bischof von Essen ernannt. Seit dem 1. März 2018 ist Stefan Hesse Vorsitzender und wurde von Bischof Dr. Franz-Josef Overbeck zum Caritasdirektor ernannt.

Zum Tätigkeitsgebiet des Caritasverbandes im Kreisdekanat Altena-Lüdenscheid gehören die Städte und Gemeinden des südlichen märkischen Kreises (Altena, Halver, Herscheid, Kierspe, Lüdenscheid, Meinerzhagen, Nachrodt-Wibblingwerde, Neuenrade, Plettenberg, Schalksmühle und Werdohl). Weiterhin gehören die Stadt Breckerfeld (Ennepe-Ruhr-Kreis) sowie die Ortsteile Rummenohl und Dahl aus Hagen dazu.

Stacks Image pp386_n5_n44
Stacks Image pp386_n5_n48

Caritas Pflege und Hilfe gGmbH

Die Caritas Pflege und Hilfe gGmbH ist Trägerin des Altenheims Haus Elisabeth, der Caritas Sozialstation und der Altenwohnanlage Haus Derhääme in Lüdenscheid. Sie wird beim Amtsgericht Iserlohn unter der Nummer HRB 5964 geführt. Gesellschafter sind der Caritasverband für das Kreisdekanat Altena-Lüdenscheid e.V., die Pfarrei St. Medardus Lüdenscheid, die Pfarrei Christus König Halver sowie die Beteiligungsgesellschaft des Bistums Essen mbH

Mitglieder des Aufsichtsrates sind 
• Dr. Guido Auner (Vorsitzender), 
• Dr. Karl Heinz Blasweiler (stellv. Vorsitzender),
• Bettina Gregor-Meyer, Lothar Kiera, Gabriele Schriek und Tanja Weiland. 

Geschäftsführer ist Stefan Hesse. 

Stacks Image pp386_n5_n38
KONTAKT

Caritasverband für das Kreisdekanat Altena-Lüdenscheid e.V.

Altena
Werdohler Str. 3
58762 Altena
Telefon: 023 52 - 919 30
Mail: info@caritas-altena.de

Lüdenscheid
Graf-von-Galen-Straße 7
58509 Lüdenscheid
Telefon: 023 51 - 905 000
Mail: info@caritas-luedenscheid.de


Stellenausschreibungen / Ehrenamt

Stacks Image p3_n558

Kontakt

ALTENA
Adresse: Werdohler Str. 3 | 58762 Altena
Telefon: 023 52 - 919 30
Mail: info@caritas-altena.de

LÜDENSCHEID
Adresse: Graf-von-Galen-Straße 6 | 58509 Lüdenscheid
Telefon: 023 51 - 905 000
Mail: info@caritas-luedenscheid.de


Caritasverband für das Kreisdekanat Altena-Lüdenscheid e.V.

Stacks Image p3_n565

KONTAKT ALTENA
Adresse: Werdohler Str. 3 | 58762 Altena
Telefon: 023 52 - 919 30
Mail: info@caritas-altena.de

KONTAKT LÜDENSCHEID
Adresse: Graf-von-Galen-Straße 6 | 58509 Lüdenscheid
Telefon: 023 51 - 905 000
Mail: info@caritas-luedenscheid.de